Back to top

Spendenaktion - Klabautermann e.V.

Etwa 63.000 Säuglinge pro Jahr kommen in Deutschland zu früh zur Welt.

Die Familien dieser Babys haben eins gemeinsam: Angst um Ihre Kinder. Hilfe und Unterstützung in dieser schwierigen Situation bietet ihnen der Klabautermann e. V.. Jährlich betreut der Verein etwa 250 chronisch kranke Babys, Kinder und deren Familien.

Hier beteiligen wir uns gerne: Anlässlich des Geburtstages von Geschäftsführer Christian Doerner sammelten wir im Unternehmen Spendengelder für den Klabautermann e. V.

„Ich war so beeindruckt von meinen Mitarbeitern, dass ich den Betrag auf 1.000 Euro aufgerundet habe.“, erzählt Herr Doerner bei der Spendenübergabe. „Wir sind ein Familienunternehmen in der dritten Generation und möchten uns für soziale Zwecke in der Region engagieren – und das möglichst kontinuierlich.“

Schon an Weihnachten 2017 spendeten wir gemeinsam mit unseren Kunden für diesen guten Zweck.

Die Spenden ermöglichen den Familien die Anschaffung von pädagogischem Spielzeug, speziellen Tragetüchern, Still-Kissen und Baby-Schlafsäcken – sie finanzieren aber auch Behandlungen und Therapien, die von Krankenkassen nicht übernommen werden.

Die doerner Geschäftsleitung bedankt sich bei allen Mitarbeitern für die großzügigen Spenden.